Kraftstoffe der Zukunft 20. – 21. Januar in Berlin

Auf dem 17. Internationalen Fachkongress für erneuerbare Mobilität stehen die Auswirkungen des Klimaschutzpakets der Bundesregierung und des „Green Deal“ der neuen EU-Kommission im Zentrum der Diskussionen und Vorträge. Mit dem „Green Deal“ beabsichtigt die EU-Kommission ihre Klimaschutzambitionen zu verschärfen sowie für eine nachhaltige und intelligente Mobilität zu sorgen. Für den Verkehrssektor stehen insbesondere erneute Diskussionen über die CO2-Flottengrenzwerte der Automobilwirtschaft und die Überarbeitung der Erneuerbare Energien-Richtlinie (RED II) an.

Erneuerbare Kraftstoffe sind aus unserer Sicht zur Umsetzung des „Green Deal“ und für einen defossilisierten Verkehrssektor unverzichtbar, da der Verbrennungsmotor auch in den kommenden Jahren eine wichtige Rolle spielen wird. Wie Biomethan im Transport eingesetzt werden kann, das zeigen wir am Dienstag, 21.01.2020, um 11:30 Uhr in unserem Vortrag „Die Rolle von Biomethan für die klimafreundliche Mobilität von morgen“.

Wann?

20.01.2020 - 21.01.2020

Wo?

CityCube Berlin Messedamm 26 14055 Berlin