Gemeinsam handeln.
Damit Klimaziele und Wirtschaftlichkeit planbar sind.

Mit einem Handelsvolumen von über 3 TWh ist bmp greengas Deutschlands führender Vermarkter für Biomethan und der Experte für grüne Gase. Schon seit über 12 Jahren entwickeln wir deshalb effiziente Lösungen für die Energieversorgung von morgen.

Ganz konkret unterstützen wir Unternehmen bei der Umstellung auf eine nachhaltige Energieversorgung mit Biomethan, grünem Wasserstoff, Bio-SNG und Bio-LNG. Wir kümmern uns vom Transport über die Bilanzierung bis zur ausfallsicheren Lieferung von grünen Gasen und sind überzeugt: Damit leisten wir einen wertvollen Beitrag zur Energiewende. Gleichzeitig machen wir sie für unsere Partner wirtschaftlich – z.B. durch die Vermarktung ihrer THG-Quote.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

News

26.10.2020

Biomethan, das CO2-Einspar-Wunder

13.10.2020

Biomethan wird attraktiver dank BEHG

30.07.2020

Ökowärme für Neubaugebiet

Grüne Mobilität mit Biomethan

Biomethan bringt als Kraftstoff mit etwa 85 % die höchste spezifische Treibhausgaseinsparung mit sich. Aus organischen Abfällen aufbereitet oder über Power-to-Gas hergestellt ist es dabei eine klimafreundliche Alternative zu Erdgas – und kann ihm als nachhaltiger Kraftstoff sogar bis zu 100 % beigemischt werden.

Mehr erfahren

Zusatzerlöse mit Treibhausgasminderungsquote (THG-Quote) generieren

Die THG-Quote schreibt Mineralölkonzernen den Ausgleich fossiler Kraftstoffe durch umweltfreundlichere Alternativen vor. Diese Verpflichtung können sie an Dritte weitergeben – etwa an Erdgas-Tankstellen oder Stromlieferanten von Elektro-Ladesäulen. Die Veräußerung der an den Zapf- und Ladesäulen generierten Quoten ermöglicht attraktive Zusatzerlöse.

Mehr erfahren

Zertifizierung nach REDcert

Die aktuelle und künftige Rechtslage der EU fördert die Nachfrage nach nachhaltig zertifiziertem Biomethan. Im Bereich der Biokraftstoffe ist ein entsprechender Nachweis bereits Pflicht, der Strom- und Wärmemarkt folgen. Um mittel- und langfristig wettbewerbsfähig zu bleiben, empfiehlt sich für Anlagenbetreiber deshalb eine Zertifizierung nach REDcert.

Mehr erfahren

Entdecken Sie die Einsatzbereiche von Biomethan:

BHKW

Wärme

Kraftstoff

Industrie

Grüne Gase. Saubere Technologien von morgen.

Unsere Vision der Zukunft ist grün. Gemeinsam mit unseren Kunden und Lieferanten setzen wir daher auf klimafreundliche Innovationen, die die Energiewende vorantreiben: Produkte aus und mit grünen Gasen wie Biomethan, grünem Wasserstoff, Bio-LNG und Bio-SNG. Biomethan ist aufbereitetes Biogas, das bei der Vergärung von Biomasse entsteht. Grüner Wasserstoff und Bio-SNG werden mithilfe von überschüssigem Strom aus erneuerbaren Energien wie Wind, PV und Wasser erzeugt. Biomethan und Bio-SNG können Erdgas dabei 1:1 ersetzen.

  • Biomethan
  • Grüner Wasserstoff
  • Bio-LNG
  • Bio-SNG

„Biomethan kann einen signifikanten Beitrag zur Energiewende leisten. Vor allem dort, wo Strom-, Gas- und Wärmenetze gut zusammenspielen, kommen die Vorteile von Biomethan zur Geltung. Biomethan ist eine hervorragende Ergänzung zu den fluktuierenden erneuerbaren Energien wie Wind- und Solarenergie.

*Quelle dena Studie 2017 – Rolle und Beitrag von Biomethan im Klimaschutz heute und in 2050

THG-Emissionen: die neue Währung von Biomethan

Hergestellt aus Bioabfall oder Reststoffen ist Biomethan eine der wenigen permanent verfügbaren und gleichzeitig CO2-neutralen Energiequellen auf dem Markt. Es ist vielseitig einsetzbar und bietet den Verwendern beispielsweise durch die Witterungs- und Ortsunabhängigkeit weitere Vorteile. Zusätzlich wird es vom Gesetzgeber gefördert. Dabei gilt: Je niedriger die THG-Emissionen, desto besser die Vermarktungsmöglichkeiten und die Werthaltigkeit. Als zukunftssicherer Allrounder zählt das Grüne Gas damit zu den nachhaltigsten und verlässlichsten Energielieferanten für alle Ansprüche.

Mehr erfahren